Slowakei / Sehenswürdigkeiten / Zyklotouristik / Radweg Spišská Belá – Tal Tatranská kotlina

Radweg Spišská Belá – Tal Tatranská kotlina

Cyklotrasa Spišska Belá - Tatranska kotlina

Fotogalerie:

cyklotrasa Belianske Tatry

Der Weg in einer Länge von 9 km verbindet Spišská Belá mit dem Tal Tatranská kotlina. Der Weg beginnt bei Belianske rybníky, entlang dem Weg I/67 und führt bis zur Haltestelle Čarda v Tatranskej Kotline. Die Breite des Asphaltweges beträgt 3 m und ist für Radfahrer und Skater geeignet. Im Winter wird dieser Weg als Langlauf-Loipe benutzt. Einen Bestandteil des Weges bilden auch die 3 bedeckten Rastplätze mit Tischen und Bänken. Man findet hier auch die Landkarte und Radwege der Region. Der Ausbau wurde im Rahmen der grenzenüberschreitenden Zusammenarbeit Polen – Slowakei realisiert. Dieser Weg ist die erste Etappe eines größeren Projektes mit Radwegen, führend durch den ganzen Gebirgsfuß der Tatra.

Adresse

 
Städte und Dörfer
Historische Denkmäler
Museen und Galerien
Touristische Regionen
Spas und Wasserparks
Golf Resorts
Ski Resorts
Biking
Attraktion

Umfrage

Würden Sie sich für eine komplexe Aufenthaltsplanung in der Slowakei interessieren?

Ja
Nein


restauracie_de