Slowakei / Sehenswürdigkeiten / Museen und Galerien / Museum des slowakischen Dorfes

Museum des slowakischen Dorfes

Múzeum slovenskej dediny
Múzeum slovenskej dediny

Museum des slowakischen Dorfes ist die größte ethnographische Ausstellung in freier Natur in der Slowakei. Exposition in diesem Museum gibt ein Bild von einer traditionellen Lebensweise und Lebensbedingungen Menschen in Gebieten Nordwesten der Slowakei zum Zeitpunkt der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts und der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Im Museum befinden sich momentan mehr als 130 Gegenstände, die einen wirtschaftlichen, technologischen, sozialen und religiösen Charakter haben.

Öffnungszeiten:

  • 1. Mai - 30. Juni: täglich außer montags von 9.00 bis 18.00, letzter Eintritt mit einer Führung um 16.30, ohne eine Führung um 17.30. 
  • 1. Juli - 31. August: täglich von 9.00 bis 18.00, letzter Eintritt mit einer Führung um 16.30, ohne eine Führung um 17.30. 
  • 1. September - 31. Oktober: täglich außer montags von 9.00 bis 17.00, letzter Eintritt mit einer Führung um 15.30, ohne eine Führung um 16.30. 
  • 1. november - 30. apríl: täglich außer montags und samstags von 10.00 bis 14.30, letzter Eintritt mit einer Führung um 13.00, ohne eine Führung um 14.00. 

Eintrittspreis:

  • 2,00 Euro- Eintrittspreis - Erwachsene
  • 1,00 Euro- Eintrittspreis - Kinder ab 6 Jahre, Studenten, Rentner
  • 5,00 Euro- Familineticket (Eltern und minimal ein Kind bis 15 Jahre)

Eintrittspreis - Veranstalltungen

  • 2,50 Euro- Erwachsene
  • 1,50 Euro- Kinder, Studenten, Rentner
  • 6,50 Euro- Familineticket (Eltern und minimal ein Kind bis 15 Jahre)
  • 1,50 Euro- Fotoapparat, 3,00 Euro Video

Adresse

Malá hora 2 , Martin , 03680

Kontakt Information

 
Museen und Galerien

Umfrage

Würden Sie sich für eine komplexe Aufenthaltsplanung in der Slowakei interessieren?

Ja
Nein