Slowakei / Sehenswürdigkeiten / Museen und Galerien / Museum der Volksarchitektur in Bardejovské Kúpele

Museum der Volksarchitektur in Bardejovské Kúpele

Skanzen Bardejovské Kúpele
Skanzen - Múzeum ľudovej architektúry Bardejovské Kúpele

Fotogalerie:

Muzeum ludovej architektury Bardejov Muzeum ludovej architektury Bardejov2

Das Freilichtmuseum in Bardejovské Kúpeľe war das erste Museum der Volksarchitektur in der Slowakei. Es befinden sich hier 24 Objekte: Wohn-, sakrale, Betriebs-und technische Gebäude, die die Folklore und Architektur der slowakischen und ruthenischen ethnischen Gruppen der Regionen des Oberen Šariš und östlichen Zemplín repräsentieren. Die Mehrheit der Objekte stammt aus dem 19. und erster Hälfte des 20. Jahrhunderts und typologisch gehören sie zu den Holzbauten karpatischer Art. Vier Hauptbautypen sind hier anwesend:

  • Hölzerne Wohngebäude- ihre verbreiteten Variante
  • Verschiedene Betriebsgebäude
  • Technische Gebäude
  • Sakrale Bauten

Die ältesten und wertvollsten der Bauten sind die Holzkirchen der östlichen Zeremonie aus dem 18. Jahrhundert, die aus den Gemeinden Zboj und Mikulášová hierher gebracht wurden. Nach komplexer Rekonstruktion in 2009 kamen in das Freilichtmuseum noch weitere drei wichtige Objekte – Bauerhäuser aus Bardejov und Richvald und der Glockenturm aus Janovice, der 1700 erbaut wurde.

Öffnungszeit

Saison Dienstag - Sonntag
 Sommersaison (1. Mai - 30. September) 9.30 - 12.00 / 12.30 - 16.30 
 Außersaison 9.30 - 12.00 / 12.30 - 15.00 

Eintritt

Typ Preis
Eintritt 1,50 € 
Eintritt mit Ermäßigung 1,00 € 
Kinder 0,50 € 
Zuschlag für Foto 1,50 € 
Zuschlag für Videoaufnahme 3,00 € 
Führung 10,00 € 

 

Adresse

, Bardejovské Kúpele , 08631

Kontakt Information

 
Städte und Dörfer
Historische Denkmäler
Museen und Galerien
Touristische Regionen
Spas und Wasserparks
Golf Resorts
Ski Resorts
Biking
Attraktion

Umfrage

Würden Sie sich für eine komplexe Aufenthaltsplanung in der Slowakei interessieren?

Ja
Nein


restauracie_de