Slowakei / Was zu tun / Historische Route
Starý zámok

Altes Schloss

Altes Schloss steht auf dem Bergausläufer Paradies. Der überirdische Teil war der Platz, wohin die Körper der Toten begraben wurden. Im unterirdischen Teil wurden die Knochen abgelegt. Hier findet man eine Exposition von der weltbekannten Pfeifenherstellung, Schmiedkunst und eine unvergessliche Aussicht auf die Stadt. mehr Infos...

Zvolenský zámok

Altsohler Schloss

Es ist die Dominante der Stadt Zvolen - die Burg hat sich ihre ursprüngliche Form erhalten und sie wurde als Nationalkulturdenkmal eingetragen. Altsohler Schloss bietet wertvolle Sammlung der gotischen und modernen Kunst und Theaterfestspiel „Schlossspiele von Zvolen an. mehr Infos...

Oravský hrad

Arwauer Burg

Besuchen Sie „Adlerhorst“ auf dem hohen Felsen. Sie ist eine der meist anziehenden Burgen in der Slowakei. Geießen Sie das Arwaer Museum, eine Verbindung von unterirdischen Gängen, Gespenstnachtbesichtigungen und Theatervorstellungen. mehr Infos...

Balneologické múzeum

Balneologisches Museum

In diesem Museum lernen Sie die Geschichte der Heilbäder in der Slowakei kennen. Das Museum bietet historische Bilder und Ansichtskarten, die Nachlässe von M.R.Štefánik, originelle Funde von der älteren Steinzeit und die weltbekannte 22 800 Jahre alte Frauenfigur-Venus von Moravany an. mehr Infos...

Hrad Beckov

Burg Beckov

Die Geschichte der Burg lockt mit mehreren Sagen und auch deshalb ist sie eine ausgesuchte touristische Attraktion. Burg Beckov, eine der meistausgesuchten Ruinen der Slowakei, ist bekannt für eine Sage von Burgherr, dessen sein Diener verwünscht hat. mehr Infos...

Budatínsky hrad

Burg Budatin

Besuchen Sie die Perle der slowakischen Volkskultur. Burg Budatin bietet die Besichtigung der Sammlung des Naturwissenschaftlichen Museums, die Dominante der Stadt Žilina mit dem einzigartigen Museum mit der Ausstellung des Drahtbinderhandwerks an. mehr Infos... Öffnungszeiten - Ausstellungen im Burgareal:

Hrad Èachtice

Burg Cachtice

Für ihre Legende über die blutige und unbarmherzige Gräfin Bathory wird sie als geheime Burg in den Karpaten benannt. Burg Èachtice bietet die Legende der Gräfin Elisabeth Bathory aus dem 16. und 17. Jahrhundert und wunderschöne Aussicht auf die Gegend.mehr Infos...

Hrad Èervený kameò

Burg Cerveny kamen

Die riesengroße und bestens erhaltene Burg bei Bratislava sieht man besonders gut aus weiter Entfernung. Auf der Burg befindet sich ein Museum, das die historische Wohnungsart des Adels zeigt. Weiters finden Sie hier eine wunderschöne Lindenallee, atemberaubende Interieure und Exterieure mit reicher Ausschmückung. mehr Infos...

Hrad Devín

Burg Devín - Theben

Die monumentale historische Burg Devín erhebt sich als Ruine einer imposanten Festungsanlage auf dem Felsmassiv am Zusammenfluss von March und Donau. Burg Devin bietet die Exposition der Geschichte der Slawen und einzigartigen Burgbrunnen mit der Tiefe von 55 Metern an.mehr Infos...

Hrad Hrádok

Burg Hradok

Die Burg Hrádok erstreckt sich in der Nähe von der Stadt Liptovsky Hrádok. Die erste Erwähnung der Burg kann man im Jahr 1341 bestätigen. Die Burg Hrádok bietet die wunderschöne Natur und Romantik der Burgräume, Unterkunft und Verpflegung im Kastell an.mehr Infos...

Hrad Lietava

Burg Lietava

Die Burgruine der mächtigen mittelalterlichen Festung bietet Ihnen eine wunderschöne Aussicht. Die Burg Lietava ist eine von der mächtigen Festung in der Slowakei und ein idealer Ort für die Touristik.mehr Infos...

Liptovský hrad

Burg Liptau

Sie ist die höchstgelegene Burg in der Slowakei, heutzutage nur noch eine Ruine, die in der Vergangenheit Staatsgrenze schützen sollte. Burg Liptau bietet eine Ruine in der Höhe von 993 Meter und eine reiche archäologische Exposition in der Natur an.mehr Infos...

¼ubovniansky hrad

Burg Lubovna

Über Stará ¼ubovòa ragt von einem 711 m hohen Kalksteinfelsen die Burg ¼ubovòa auf. Ihr touristisches Angebot besteht aus Ausstellungen über Transportmittel, Hungerturm, unterirdische Gänge und ein einzigartiges Freilichtmuseum. mehr Infos...

Hrad Streèno

Burg Strecno

Die majestätische Burgfestung erhebt sich auf dem Felsen über dem Fluss Waag. In der Vergangenheit war sie die sicherste Festung der Region. Burg Streèno wird am meisten mit der Geschichte von Sofia Bosniak verknüpft. Die Burg bietet schöne Aussicht auf Žilinská kotlina und eine Kopie der Mumie von Žofia Bosniaková.mehr Infos...

Kežmarský hrad

Burg von Kezmarok

Genießen Sie schöne umgebaute Räume der Burg von Kežmarok, wo die Schwarze Burgfrau bis heute geistert. Burg von Kežmarok bietet Museum, Theatervorstellungen, geheimnisvolle Nachtsdurchführungen, die originelle Anlage, mit der die ersten Röntgenaufnahmen in Ungarn gemacht wurden.mehr Infos...

Danubiana

Danubiana Bratislava

Die Vielfältigkeit der Architektur bietet Raum für zahlreiche Ausstellungstätigkeiten. Die Besucher können in Danubiana Ausstellungen führender Künstler sehen und in ArtShop einkaufen.mehr Infos...

Muzeum Andyho Warhola

Das Andy Warhol Museum moderner Kunst

Das Andy Warhol Museum moderner Kunst als erstes Museum in der Slowakei konzeptionell darstellt, präsentiert und fachlich bearbeitet auch die, nur von wenigen Institutionen akzeptierte, Tendenzen in der bildenden Kunst und Kultur. mehr Infos...

Kaštie¾ Strážky

Das Kastell Strážky

Das Kastell Strážky gehört zu den bedeutenden Denkmälern der Region Zips. Zusammen mit spätgotischer Kirche der Hl.  Anna und gotisch-renaissancehaften Glockenturm bildet das Kastell Strážky einen einheitlichen architektonisch-urbanistischen Komplex. mehr Infos...

Malokarpatské múzeum

Das Kleinkarpatisches Museum Pezinok

Das Kleinkarpatische Museum in Pezinok richtet sich auf Winzereiwesen und Weinbau vor allem auf Wein des Kleinkarpatenweinbaugebietes. Das Museum ladet Sie in ein rekonstruiertes Gebäude des Museums und zur Weinverkostung ein. mehr Infos...

Kaštie¾ Betliar

Das Schloss Betliar

Lassen Sie sich das ehemalige Jagdschloss der Adelfamilie Andrássy nicht entgehen. Es wurde zu nationalem Kulturdenkmal erklärt. Es dokumentiert das Leben des Adels und bietet seinen Besuchern einen der schönsten englischen Gärten der Slowakei mit dem größten Magnolienbaum in Mitteleuropa. mehr Infos...

muzeum dopravy

Das Verkehrsmuseum Bratislava

Das erste slowakische Verkehrsmuseum, das am 24.6.1999 eröffnet wurde. Der Besucher kann sehen-Sammlung der Fahrzeugen, Fahrräder, Personen- und Lastwagen, Prototypen und auch Militärfahrzeuge,Dampf-, Motor- und Elektrolokomotiven. mehr Infos...

Putnicka hora Zvir - Litmanová

Der Wallfahrtsort – Berg Zvir – Litmanová (Littmannsau)

Der Berg Zvir liegt in einer Höhe von 820 m ü.d.M. Er liegt im Bergland ¼ubovnianska vrchovina, 5 Kilometer von der Gemeinde Litmanová (Littmannsau) entfernt. Auf dem Berg befindet sich der Ort der Offenbarung der Jungfrau Maria. In einer Holzhütte (majdan) ist zwei Dorfmädchen die Jungfrau Maria erschienen. mehr Infos...

Hrad Krásna Hôrka

Die Burg Krásna Hôrka

Ein Besuch bietet eine Zeitreise in die Geschichte und kulturhistorische Umgebung der Dynastie Andrássy. Sie finden hier eine Waffenexposition, zeitgenössische Photographien von eingerichteten Burginterieren und wertvolle Sammlungen historischer Möbel und Accessoires. mehr Infos...

Komarnanska pevnost

Die Festung in Komárno

Diese Festung ist die größte, bedeutendste und am besten erhaltene Festung in der Slowakei. In ihrer Zeit zählte sie zu den größten Gebäuden der Österreichisch-Ungarischen Monarchie. Die Festung bietet die Fortifikationsarchitektur des 16.-19.Jahrhunderts und verschiedene Festungssysteme an.mehr Infos...

Kostol Najsvätejšej Trojice v Žiline

Die Kirche der Heiligen Familie

Die ursprünglich gotische dreischiffige Kirche mit Renaissanceelementen-die Kirche der heiligen Dreifaltigkeit, bekannt als die Pfarrerkirche der Jungfrau, stammt aus dem Jahre 1400. Sie bietet die Kapelle St. Jan Nepomucky an, die als der Ort des Gottesgrabes dienen sollte.mehr Infos...

Kostol sv. Pavla Apoštola

Die Kirche St.Apostel

Auf dem Maria Platz befindet sich die Kirche St. Paul Apostel und das Jesuiten-Kloster. Die Kirche besteht aus zwei 32 Meter hohen Türmen. In der Kirche St. Paul Apostel finden Sie den bedeutenden Barockaltar und die dem Bischof Jozef Vurum gewidmete Gedenktafel. mehr Infos...

Kostol sv. Egídia v Poprade

Die St. Ägidius Kirche

Die wertvollste Denkwürdigkeit von Poprad und die Dominante am St. Ägidius Platz ist die St. Ägidius Kirche. St. Ägidius Kirche bietet Atmosphäre voll von Geschichte und zwei Barockerscheinungen – Siebenschmerzhafte Jungfrau Maria und das Gemälde von St. Ägidius an.mehr Infos...

Mestský hrad Banská Bystrica

Die Stadtburg Banská Bystrica

Die Stadtburg ist ein Kulturdenkmal. Sie entstand schon bei der ursprünglichen Bergbaudorf am Ort der heutigen Stadt liegenden Bergsiedlung. Die Stadtburg bietet Mittelslowakische Gebietsgalerie, Sammlungsgegenstände aus dem Gebiet der bildenden Kunst, über 9000 Werke an.mehr Infos...

Dukla

Dukla

Die Nordostslowakei war ein Ausgangspunkt der Befreiung von faschistischen Truppen im II. Weltkrieg. An diese Ereignisse erinnert das Nationalkulturdenkmal Duklianske bojisko. mehr Info...

Nádvorie Európy Komárno

Europa-Hof - Komárno

Der Europa-Hof ist der Name für ein einmaliges Bauwerk der Architekten des Komárno-Ateliers Europa mit der Fläche von 6 500 m2. Sie finden hier Architektur der einzelnen Gebiete Europas und funktionierende Kopie des ursprünglichen Brunnens aus dem Jahr 1878. mehr Infos...

Múzeum letectva Košice

Flugzeugmuseum

Das Flugzeugmuseum befindet sich in dem Flugplatzareal, wo die Militär- und Flugakademie des Generals Milan Rastislav Štefánik dem Museum die Flughallen zur Verfügung stellt. Das Flugzeugmuseum bietet die Sammlung von 18 originellen Flugzeugen, historische Maschinen an. mehr Infos...

Skanzen

Freilichtmuseum – Museum der ukrainischen Kultur Svidník

Die komplexe volkskundliche Ausstellung wurde im Jahre 1982 für die Öffentlichkeit zugänglich. Das Freilichtmuseum gibt eine umfassende Vorstellung über die Lebensbedingungen der Ukrainer und Ruthenen in der Vergangenheit in der Slowakei. mehr Infos...

Skanzen

Freilichtmuseum in Stará ¼ubovòa

Die volkskundliche Ausstellung im Freien präsentiert die kulturellen Werte der ethnisch gemischten Region von nordöstlichem Spiš und nordwestlichem Šariš, wo hunderte Jahre lang Slowaken, Deutschen, Ruthenen, Goralen und Juden nebeneinander gelebt haben. mehr Infos...

Galéria umelcov Spiša Spišská Nová Ves

Galerie der Zipser Künstler

Die Galerie befindet sich im Gebäude, das ebenso mit einer Menge an Einzelheiten interessant ist. Galerie der Zipser Künstler bietet Werke von Künstlern der Region Zips von der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwart. Die Galerie ist das Kulturschutzdenkmal. mehr Infos...

Havránok

Havránok

Havránok ist ein archäologischer Park über dem Seespiegel des Stausees Liptovská Mara und er zählt zu den ältesten Kulturdenkmälern der Region Liptau. Havránok bietet die archäologische Fundstätte, Reste einer Siedlung aus der jüngeren Eisenzeit, eine schöne Aussicht aus dem Wehrturm an. mehr Infos...

Kostol sv. Ondreja Komárno

Heiligen Andreas Kirche

Sie sollten sich die Kirche St.Andreas nicht entgehen lassen. Kirche St. Andreas bietet die Geschichte des 17. Jahrhunderts und Wachturm.mehr Infos...

Múzeum Hanušovce

Heimatmuseum in Hanušovce nad Top¾ou

Das Museum entstand als eine der letzten Museen in der Slowakei. Seit seinem Beginn wurde es als das Museum für die Region Vranov gegründet. Es hat seinen Sitz im Renaissance-barocken Kastell. mehr Infos...

Drevený chrám Brežany

Holzkirche Brežany

Die griechischkatholische dreiteilige Holzkirche des Hl. Evangelisten Lukas wurde im Jahre 1727 erbaut. Diese Kirche ist einzigartig in ihrer Art in dem Kreis Prešov. Zum ersten Mal wurde sie in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts rekonstruiert. Sie gehört zu den ältesten Holzkirchen der Slowakei. mehr Infos...

Drevený chrám Kožany

Holzkirchen in der Nordostslowakei

Die Holzkirchen gehören zu den einzigartigsten Schätzen der Kunst und Religion in der Slowakei. Sie werden sowohl aus der architektonischen als auch sakralen Hinsicht als die einzigartigsten Bauten bezeichnet. mehr Infos...

Svätojánsky kostol (Stred Európy)

Johanniskirche (Mitte des Europas)

Eine malerische Landschaft bei den Kremnicke Bergwerkes bietet uns die Gelegenheit eine Johanniskirche zu besuchen, bei der sich der geographische Mittelpunkt des Europas befindet. Besuchen Sie auch ein modernes Kapuzinerkloster, das sich neben der Johannisirche befindet. mehr Infos...

Židovské kultúrne dedièstvo v Bratislavskom kraji

Jüdisches Kulturerbe in der Region Bratislava

Wir laden Sie ein, die Denkmäler des jüdischen Erbes zu besuchen. In der Region Bratislava finden Sie-Denkmal Chatam Sofer, Museum der jüdischen Kultur in Bratislava und der Synagoge in Bratislava, Malacky und Stupava. mehr Infos...

Kaštie¾ Blatnica

Kastell Blatnica

Das Kastell Blatnica ist zwar klein, aber architektonisch anziehend. Kastell Blatnica bietet Spätbarockarchitektur und einmalige Fotografien der alten Slowakei von Karol-Plicka an.mehr Infos...

Kaštie¾ v Markušovciach

Kastell in Markusovce

Kastell in Markusovce ist ein imposantes wunderschönes Rokokokastell aus 17. JH. Kastell bietet die Geschichte eines französischen Parks, die Konzerte und eine historische Möbelausstellung an.mehr Infos...

Kaštie¾ Moravany nad Váhom

Kastell in Moravany

Besuchen Sie das Renaissanceschloss mit einem herrlichen Park. Schloss bietet wunderschönen Hofplatz, einen englischen Park mit der Galerie der Plastiken von Weltkünstlern und das Haus der slowakischen bildenden Künstler an.mehr Infos...

Kaštie¾ Svätý Anton

Kastell in St. Anton

Besuchen Sie das nationale Kulturdenkmal, ein barock-klassizistisches Kastell in St. Anton. Kastell in St. Anton bietet den Besuchern eine Jägerexposition mit mehr als 2000 Stück von Trophäen, Sammlung der Abnormitäten oder einen wunderbarer Park an.mehr Infos...

Hervartov

Kirche des Hl. Franz von Assisi in Hervartov

Die gotische Holzkirche stammt aus dem 15. Jahrhundert und ihre Architektur ist bis heute erhalten. Die Holzkirche wurde in das Verzeichnis des Weltkulturerbes der UNESCO eingetragen. mehr Infos...

Kostol sv. Katariny

Kirche st. Katharina Kremnica

Die gotische Kirche der st. Katharina aus dem 15. Jahrhundert, in dem sich eine wetvolle Ogrel befindet, die mit den Parametern der europäischen Orgel vergleichbar ist. In der Kirche befinden sich wertvolle Kunstwerke, dekorierte Altäre mit Schnitzereien und Vergoldungen und renaissance Mramor-Taufkirche. mehr Infos...

Malá synagóga

Kleine Synagoge

Die Kleine Synagoge gehört zu den berühmtesten Gebäuden der modernen Synagogenarchitektur in dem Europa. Kleine Synagoge bietet eine Exposition des Museums der Judenkultur und der Ausstellungsraum von dem Bethaus mittels eines Holzgitters abgetrennt an.mehr Info...

Likavsky hrad

Likava Burg

Likava Burg hat in der Vergangenheit als Wehrburg gedient. In dieser Burg können Sie diese Reproduktionen sehen - epochale Grawüre, Holzschnitte, Zeichnungen und Gemälde und animierte Dokumentation von archeologischen Funden.mehr Infos...

Vojenský tábor

Mittelalterliches Militärlager Stará ¼ubovòa

Mittelalterliches Militärlager ist ein Ort, wo alle Wanderwege beginnen. In der Wintersaison sind hier gepflegte Langlaufstrecken zu finden. mehr Infos...

Stredoslovenské múzeum Banská Bystrica

Mittelslowakisches Museum

Das mittelslowakische Museum wurde im Jahre 1889 gegründet und heutzutage ist es die älteste Kulturinstitution in der Stadt. Das Museum bietet Expositionen in dem Thurzo Haus und in dem Tihanyi Kastell, Expositionen „Mittelslowakei von der Urzeit bis zum 20. Jahrhundert“ und „Die Natur der Mittelslowakei“ an. mehr Infos...

Mincovòa Kremnica

Münzanstalt Kremnica

Die weltweit berühmte Münzanstalt, die im Jahr 1328, dank des Gesetz vom König Karl Robert - eine Münzanstalt zu gründen und Münzen prägen - gegründet wurde. Sie ist als eine der ältesten weltweiten Münzanstalt auf der Welt betrachtet, usprünlich wurden hier Floren, später Dukaten geprägt. mehr Infos...

Skanzen Bardejovské Kúpele

Museum der Volksarchitektur in Bardejovské Kúpele

Das Freilichtmuseum gehört zu den ältesten Einrichtungen seiner Art in der Slowakei. Es wurde im Jahre 1965 zugänglich gemacht. Auf einer Fläche von 1,5 ha gepflegten Gartens und Parks sind 24 Expositionsobjekte beherbergt. mehr Info...

Múzeum slovenskej dediny

Museum des slowakischen Dorfes

Die Ausstellung stellt ein umfassendes Bild der traditionellen Baukunst im Gebiet der Slowakei dar. Im Museum können Sie diese Ausstellungen besuchen-Region Orava, Region Kysuce-Podjavorníky, Region Turiec, Region Liptov. mehr Infos...

Podtatranské múzeum Poprad

Museum des Tatravorlandes

Im Jahre 1945 vereinigten sich die Museen aus Ve¾ká Lomnica und Poprad. So entstand das Museum des Tatravorlandes, wie wir es heutzutage kennen. Das Museum bietet Ihnen Ausstellungen über die Natur der Region, die Geschichte der Stadt Poprad und Blaudruckerei. mehr Infos...

muzeum praveku

Museum des Uralters

Treten Sie in die alten Zeiten unseres Menschenstammes ein, als man jeden Tag um nacktes Leben kämpfen musste. Treten Sie in das Zeitalter der Neandertaler. Das Museum bietet Ihnen gespaltete Steinwerkzeuge, fossile Tierknochen, Reste der Feuerstellen. mehr Infos...

Múzeum historických zbraní Bratislava

Museum von historischen Waffen

Als Einziges von ursprünglichen vier Bratislavaer Toren in der Stadtbefestigung ist das Michaelstor erhalten geblieben. Michalská Tor bietet Museum von Waffen, Aussicht auf die Altstadt an. mehr Infos...

Múzeum Majstra Pavla z Levoèe

Museum von Meister Paul aus Levoca (Spisske Museum)

Dieser bedeutende Künstler hat in der Umgebung von Leutschau eine Menge an seinen hochwertigen Bildhauer- und Schnitzerwerken hinterlassen. Das Museum von Meister Paul bietet das Museum von Meister, der zu den Hochgotikkünstlern gehört. mehr Infos...

Slovenské národné múzeum Bratislava

Naturwissenschaftliches Museum

Die Expositionen des Slowakischen Nationalmuseums gehören zu größten Objekten Bratislavas, die man nicht übergehen sollte. Das slowakische Nationalmuseum bietet 2,4 Millionen Exponate, Archäologisches Museum, Museum der jüdischen Kultur, Museum der ungarischen Kultur in der Slowakei an. mehr Infos...

Nový zámok Banská Štiavnica

Neues Schloss

Besuchen Sie einer der Wachtürme, die die Stadt vor dem Einfall von Türken schützte, auf dem Mädchenberg erbaut. Neues Schloss bietet eine Exposition von gegentürkischen Kriegen in der Slowakei, sechs Stockwerke, Eckbasteie und Schiesstürme, unwiderstehliche Aussicht auf die Stadt Banská Štiavnica an. mehr Infos...

Dôstojnícky pavilón Komárno

Offizierspavillon

Der Offizierspavillon wurde in den Jahren 1858-1863 im neogotischen Stil, erinnernd an die englische Gothik, gebaut. Der Offizierspavillon bietet zwei polygonale Ecktürme, Aufschrift auf der Fassade-VIRIBUS UNITIS und ein Amphitheater im Hof an. mehr Infos...

Východoslovenská galéria

Ostslowakische Galerie

Besuchen Sie die Ostslowakische Galerie. Die Galerie entstand im Jahre 1951. Die ostslowakische Galerie bietet das bildende Kulturleben in der Ostslowakei, über 6400 Werke, die Kunst in der Slowakei im 20.Jahrhundert an. mehr Infos...

Východoslovenské múzeum Košice

Ostslowakisches Museum

Das ostslowakische Museum in Košice ist ein der ältesten Museen in der Slowakei. Das ostslowakische Museum bietet einige Expositionen von Gesichte und Kunst aus Košice und der Gegend an. mehr Infos...

Piaristický kláštor

Piaristenkloster Prievidza

Es ist der schönste Barock-Klosterkomplex in der Stadt Prievidza. Das Piaristenkloster bietet seinen Besuchern die Piaristenkirche und Obernitraer Heimatkundliches Museum.mehr info...

Námestie sv. Egídia

Platz von St. Ägidius

Das Zentrum von Poprad finden Sie rund um den Platz von St. Ägidius. Platz von St. Ägidius bietet bürgerliche Reihenhäusern des Barock- und klassizistischen Stils, die St. Ägidius Kirche aus dem 13. Jahrhundert, eine Malerei – die älteste Darstellung der Hohen Tatra an.mehr Infos...

Považská galéria umenia v Žiline

Povazska Kunstgalerie

Die Galerie ist eine Schatzkammer der modernen slowakischen bildenden Kunst des 20.Jh. Považšká Kunstgalerie bietet Kunstprojekte, sgn. Site-specific Art, Ausstellungshallen mit einer Menge heimischer und ausländischer Kunstwerke an. mehr Infos...

Bratislavský hrad

Pressburger Burg

Die Pressburger Burg stellt die historische Dominante der Stadt Pressburg dar. Sie ragt über dem Fluss Donau an dem Burgfelsen in der Höhe von 85 Metern empor. Seinen Besuchern bietet die Führung der Ausstellung ARS LITURGICA-der Juwelierladen im Dienst der Liturgie, die Aussicht auf die Stadt vom Areal der Burg. mehr Infos...

Mestská radnica Komárno

Rathaus

Das charakteristischste Neurenaissance-Denkmal in Komárno ist das Rathausgebäude. Rathaus bietet von Naturkatastrophen gezeichnete Geschichte, nette Atmosphäre auf dem Platz des Generales Klapka.mehr Infos...

Radnica v Levoèi

Rathaus Levoèa

Das Rathaus aus dem 15. Jahrhundert ist ein architektonisch interessantes Gebäude in der Stadt. Der ursprünglich gotische Bau wurde nämlich im 17. Jahrhundert im Renaissancestil umgebaut. Das Rathaus in Levoèa bietet Schandekäfig aus dem Jahre 1600 und Expositionen von dem Zipser Museum an. mehr Infos...

Rímsky tábor Iža

Römisches Lager

Östlich von Komárno in der Lokalität Leányvár gibt es Ruinen eines römischen Militärlagers und der römischen Siedlung Celemantia. Römisches Lager in Iža bietet die Ruinen des größten römischen Kastells und während des Sommers einen fachlichen Vortrag an. mehr Infos...

Žehra

Römisch-katholische Kirche des Hl. Geistes in Žehra

Die römisch-katholische Kirche des Hl. Geistes in Žehra wurde zum nationalen kulturellen Denkmal erklärt. Am 11. Dezember 1993 wurde sie in das Verzeichnis des Weltkulturerbes der UNESCO eingetragen. mehr Infos...

Èervený kláštor

Rotes Kloster

Der Klosterkomplex ist ein wunderschönes Erlebnis für jeden Besucher. Außer dieser einzigartiger Atmosphäre bietet die Gegend weitere interessante Tätigkeiten. Eine besondere touristische Attraktion ist die Fahrt auf hölzernen Flößen auf dem Fluss Dunajec in der herrlichen Naturszenerie des Nationalparks Pieniny. mehr Infos...

Bojnický zámok

Schloss Bojnice

Wollen Sie ein Märchen erleben, so stellt Bojnice und das Schloss Bojnice das Eingangstor dar. Das Schloss gehört zu den ältesten slowakischen Burgen. Es bietet die Sammlungen des kunsthistorischen Museums, alljährliches Festival der Geister und Gespenster, Zoo in der Nähe und einen wunderschönen Park an. mehr Infos...

Slovenská národná galéria

Slowakische Nationalgalerie

Die Galerie bietet das Einzigartigste aus der Kunst, die in der Slowakei zu finden ist. Die slowakische Nationalgalerie ca. 55 000 Werken und einen Bestandteil bildet auch die Kunst der europäischen Provenienz, eine Menge an Saisonausstellungen und Kulturveranstaltungen an. mehr Infos...

Slovenské banské múzeum Banská Štiavnica

Slowakisches Bergbaumuseum

Die reiche Bergbaugeschichte ist im Bergbaumuseum festgehalten. Im Bergbaumuseum finden Sie Das Museum in der Natur auf den ursprünglichen Werken der Schacht Ondrej und des Stollens Bartolomej, überirdische und unterirdische Exposition,die Muster von den Bergbauarbeitsstellen und Förderungsanlagen. mehr Infos...

Slovenské technické múzeum Košice

Slowakisches Technisches Museum

Besuchen Sie das Museum, das Ihnen die Geschiche der Technik in der Slowakei vorgestellt wird. Slowakisches Technisches Museum bietet die materiellen Belege für die Entwicklung der Technik in der Slowakei, eine Fülle von lehrreichen Exponaten, ein Planetarium für die Liebhaber der Astronomie an. mehr Infos...

Spišský hrad

Spissky Burg

Es ist ein wundervoller und monumentaler Bau und erstreckt sich auf der Fläche von 4 ha. Gemeinsam mit umliegenden mittelalterlichen Denkmälern ist sie in das Unesco-Verzeichnis eingetragen. Die Zipser Burg bietet die Expositionen des Zipser Museums über die Burggeschichte und mittelalterliche Waffen. mehr Infos...

Chrám sv. Jakuba v Levoèi

St. Jakobs Kirche

Die St. Jakobs Kirche ist die zweitgrößte Kirche in der Slowakei. In der Kirche des Hl. Jakobus in Levoèi befindet sich der größte spätgotische hölzerne Altar der Welt. Er wurde von Meister Paul angefertigt. Die Kirche gilt als nationales Kulturdenkmal, wo bis heute Gottesdienste zelebriert werden. mehr Infos...

Kostol sv. Kataríny Banská Štiavnica

St. Katharina – Kirche

Die Hl.-Katarina-Kirche ist spätgotische Kirche aus 15. Jahrhundert. Den besuchern bietet eine Gruft unter der Kirche, wo die Bürgermeister begraben wurden, der Orgel aus der Werkstatt eines einheimischen Meisters an. mehr Infos...

Dóm sv. Martina

St. Martinsdom

Unterhalb der Burg befindet sich der gotische St. Martinsdom mit der vergoldeten Nachahmung der ungarischen Königskrone. St. Martinsdom ist der bedeutendste Sakralbau der Stadt und das Interieur enthält die Werke von Weltkünstlern. mehr Infos...

Stredoslovenská galéria Banská Bystrica

Staatsgalerie B. Bystrica

Die Staatsgalerie entstand im Jahr 1956 wie die dritte regionale Galerie in der Slowakei. Die Staatsgalerie bietet Kunst der Region, slowakische und ausländische graphische Kunst, ständige Expositionen in dem Alten Rathaus und in dem Bethlen Haus an. mehr Infos...

Bratislava

Stadt Bratislava (Pressburg)

Aus der Sicht der Touristik ist die beliebteste und meist aufgesuchte Stadt im Südwesten der Slowakei Bratislava. Bratislava lädt Sie in ein Zusammenspiel des modernen Vergnügens mit einer historisch reichen Innenstadt und breitem Angebot National Museen und Galerien ein. mehr Infos...

Hvezáreò Hurbanovo

Sternwarte in Hurbanovo

Besuchen sie die älteste Sternwarte der Slowakei. Sternwarte in Hurbanovo bietet eine von der ersten astrophysikalischen Sternwarte und Messungen mit der längsten Beobachtungsreihe in der Slowakei an.mehr Infos...

Solivar pri Prešove

STM - NKP Solivar bei Prešov

Das nationale Kulturdenkmal Solivar bei Prešov gehört zu den bedeutendsten technischen Denkmälern der Slowakei. Es ist ein einzigartiger Komplex technischer Objekte, die mit dem Salzabbau zusammenhängen. mehr Infos...

Šarišské múzeum Bardejov

Šariš Museum in Bardejov

Das Šariš Museum gehört zu den ältesten Museen in der Slowakei. Seine Einzigartigkeit zeichnet sich durch seine Spezialisierung auf die ikonografischen Werke der ostkirchlichen Zeremonie. mehr Infos...

Tatranská galéria Poprad

Tatraer Galerie Poprad

Kommen Sie und besuchen Sie die Ausstellungen der Tatra Galerie Poprad, die Sie auf mehreren Plätzen finden können. In der Galerie sind Werke der Künstler aus der Region Spiš und anderen ostslowakischen Regionen sowie die Werke wichtiger Persönlichkeiten der slowakischen bildenden Kunst ausgestellt. Mehrere Räume werden von Künstlern kreativ verwendet. mehr Infos...

Èervený kláštor

Touristischer Typ – Rotes Kloster

Ein Tag reicht dazu, eine große Anzahl von unwiederholbaren Erlebnissen zu gewinnen. Die mittelanspruchsvolle Strecke zum Roten Kloster bietet den schönsten Teil des Nationalparks Pieniny, wunderschöne Natur und Strecke um den Hafen der Flöße an.mehr Infos...

Trenèiansky hrad

Trentschiner Burg

Königliche Burg aus dem 11. Jahrhundert erhebt sich auf einem hohen Felsen über die Stadt. Trentschiner Burg bietet den Brunnen der Liebe, der mit einer Legende über die unglückliche Liebe des türkischen Adligen Omar zu Fatima umgesponnen ist und das nördlichste Römer-Denkmaler in Mitteleuropa aus dem Jahr 179. mehr Infos...

Turèianska galéria

Turiec Galerie

Die Turiec Galerie ist eine Schatzkammer vor allem der modernen slowakischen bildenden Kunst. Die Turiec Galerie bietet Schmuckstücke von den berühmtesten slowakischen Bildnern des 20.Jahrhunderts, verschiedene Begleitveranstaltungen und Projekte in der Zusammenarbeit mit ausländischen Künstlern und Galerien an. mehr Infos...

Múzeum V. Lofflera v Košiciach

V. Löffler Museum

Dieses Museum präsentiert das Schaffen des berühmten Košicer Bildhauers Vojtech Löffler. In dem V. Löffler Museum sind mehr als 2000 Kunstwerke aus der Sammlung des bedeutenden Bildhauers, eine Sammlung volkstümlicher Keramik und Töpferprodukte und eine einzigartige Sammlung von Selbstporträten bildender Künstler zu sehen. mehr Infos...

Múzeum Humenné

Vihorlat Museum in Humenné

Das Museum zeigt den Besuchern folgende Dauerausstellungen: kunsthistorische, naturwissenschaftliche, sakrale und eine Expositionen der Volksarchitektur und Wohnkultur (Freilichtmuseum). mehr Infos...

Vihorlatská hvezdáreò

Vihorlat Sternwarte

Die Vihorlat Sternwarte in Humenné wurde im Jahre 1952 gegründet. Sie ist eine regionale, auf Wissenschaft und Forschung spezialisierte, kulturelle Bildungs- und fachkundige Beobachtungsinstitution im Bereich der Astronomie und verwandter Naturwissenschaften. mehr Infos...

Vlkolínec

Vlkolinec

Vlkolínec ist am besten erhaltene Reservation der slowakischen Volksarchitektur, die als die einzige Gemeinde durch keinen neuen Aufbau gestört wird. Vlkolinec bietet aus Holz aufgebaute Gemeinde, die in das Verzeichnis der UNESCO eingetragen ist, 45 Bauwerke der Volksarchitektur, eine dominante Holzglockenturm an. mehr Infos...

Bazilika Panny Márie na Mariánskej Hore

Wallfahrtskirche Mariä Heimsuchung auf dem Marienberg

Die Wallfahrtskirche Mariä Heimsuchung auf dem Marienberg gehört zu den ältesten Wallfahrtsorten der Ostslowakei. mehr Infos...

Múzeum vodného mlynárstva Kolárovo

Wassermühle - Wassermühlenmuseum

Besuchen Sie das Naturareal der schwimmenden Wassermühle in der Nähe von der Stadt Kolárovo. Es wurde als Bestandteil des Kulturdenkmales Schiffsmühle gebaut. Wassermühle bietet typische Flora und Fauna für Auenwald, unabdenkbarem Bestandteil  von "Friedensburg" und eine der längsten Holzbrücken in Europa. mehr Infos...

Spišské múzeum Levoèa

Zipser Museum

Das Museum wurde im Jahre 1884 erbaut. Zipser Museum bietet historische Sammlungen, Sammlungen der Kunstgeschichte und Ethnographie der Zipser Region an. mehr Infos...

Zoya Museum

Zoya Museum - Modra

Das Zoya Museum in Modra zieht mit seiner Ausstellung besonders die Besucher der modernen Kunst. mehr Infos...

Zvolenský zámok

Zvolensky Schloss

Die Dominante der Stadt Zvolen ist in der ursprünlichen Form als nationales Kulturdenkmal angeschrieben. Sie können es nicht verpassen! Zvolensky Schloss lockt Sie mit wertvoller Sammlung der gottischen und modernen Kunst oder mit Festspielen-Schlossspiele von Zvolen. mehr Infos...

Umfrage

Würden Sie sich für eine komplexe Aufenthaltsplanung in der Slowakei interessieren?

Ja
Nein


restauracie_de


Nutzen Sie die Vorteile der Online-Buchung!